Wie finde ich einen geeigneten Sportwetten Anbieter?

Anbieter für Sportwetten gibt es wie Sand am Meer. Seriöse Buchmacher haben ein großes Wettangebot und faire Quoten und bieten einen zuverlässigen Kunden-Support. Worauf Sie außerdem achten müssen, um einen geeigneten Sportwetten-Anbieter zu finden.

Wettangebot und Wettquoten

Einer der wichtigsten Aspekte bei Sportwetten ist das Wettangebot. Der Buchmacher sollte die großen Sportarten wie Fußball, Tennis und Basketball im Portfolio haben. Neben den Top-Ligen müssen auch einige kleinere Ligen vertreten sein. Im Durchschnitt werden zwischen 25 und 30 verschiedene Sportarten angeboten. Die Anzahl der angebotenen Spezialwetten liegt beim Fußball in der Regel bei 50 oder mehr. Umso besser, wenn die jeweiligen Partien live über die Webseite mitverfolgt werden können oder zumindest in Form eines Diagramms dargestellt werden.

Live-Wetten müssen vorhanden sein. Hierbei werden die Tipps in Echtzeit gemacht und die Wette ist bereits wenige Minuten oder Sekunden später entschieden. Ein intuitives Live-Center inklusive „One-Click“-Funktion, mit der sich Wetten via Mausklick abschließen lassen, sollte unbedingt vorhanden sein.
Das Wettangebot sollte sich mit guten Wettquoten nutzen lassen. Die richtige Wahl sind Buchmacher, die durchschnittliche bis gute Quoten bieten und auf kurzfristige Quotenänderungen verzichten. Ein Blick in einschlägige Wettforen gibt Aufschluss über die Quoten-Praktiken der verschiedenen Portale.

Ein- und Auszahlungen: Zahlungsoptionen, Abwicklung und Verifizierung

Ein seriöser Wettanbieter bietet seinen Kunden ein großes Angebot an sicheren und schnellen Ein- und Auszahlungsoptionen. Zum Standard zählen Lastschrift, Überweisung, Kreditkarten, e-Wallets, Sofortüberweisung und PayPal.
Auszahlungen sollten innerhalb von 24 Stunden erfolgen. Fristen oder Gebühren sind heutzutage nicht mehr üblich und sprechen eher für einen unseriösen Buchmacher. Das gilt auch für einen unnötig komplizierten Verifizierungsprozess. Nutzer sollten ohne großen Aufwand die Möglichkeit haben, gewonnenes Wettguthaben auszahlen zu lassen. Ein seriöser Anbieter prüft die Daten der Nutzer umfassend, legt jedoch auch angemessene Regelungen fest. Beispielsweise sollte bei kleineren Geldsummen eine Verifizierung mittels eines Fotos des Personalausweises genügen. Werden viele verschiedene Dokumente gefordert und der Verifizierungs- oder Auszahlungsprozess immer wieder hinausgezögert, spricht dies nicht für den Anbieter.

Bonuszahlungen beachten: Willkommensbonus und Treuepunkte

Bei der Wahl des Sportwetten-Anbieters sind auch die Bonuszahlungen zu berücksichtigen. Neue Wetter erhalten in der Regel einen Willkommensbonus; später gibt es Treueboni und andere Aktionen, um die Kunden zu binden. Der Bonus muss an angemessene Bedingungen geknüpft sein, damit er tatsächlich in voller Höhe in Anspruch genommen werden kann. Da es sich bei dem Willkommensbonus um ein klassisches Lockangebot handelt, sollte er bei der Wahl des Buchmachers nur eine niedrige Priorität einnehmen.

Webseite und App: Ein intuitives Design

Spontan eine Live-Wette abgeben oder pünktlich den wöchentlichen Wettschein ausfüllen: die Webseite des Buchmachers muss zuverlässig erreichbar sein, damit das Wettvergnügen nicht getrübt wird. Wetter achten auf eine schnelle Webseite, die auch zu Stoßzeiten nutzbar ist. Das Design der Webseite muss zeitgemäß und von mobilen Geräten abrufbar sein. Die Nutzung der Seite sollte selbsterklärend sein und offene Fragen der Nutzer in Form eines Fragenkatalogs beantworten. Außerdem sollte der Buchmacher über einen Social-Media-Account verfügen, über den er frühzeitig über Störungen informiert.

Viele Buchmacher bieten inzwischen auch eine App an. Optimalerweise ist diese mit der Webseite kompatibel und bietet praktische Funktionen wie Push-Benachrichtigungen und Freunde-Wetten. Für Smartphone und Tablet und optimierte Seiten sind heutzutage ein Muss für jeden seriösen Wettanbieter. Selbiges gilt für einen zuverlässigen Kunden-Support.

Der Kunden-Support

Der Sportwetten-Gewinn soll ausgezahlt werden, doch bei der Verifizierung hakt es: für diese und andere Fälle muss ein guter Kundendienst zur Verfügung stehen, der Anfragen bearbeitet und die Kunden weitergehend unterstützt. Ein deutschsprachiger, freundlicher Support gehört heutzutage zum Standard.
Bei Sportwetten besonders wichtig: Probleme müssen umgehend gelöst werden. Hierfür stellen seriöse Anbieter verschiedene Kontaktmöglichkeiten wie Chat-Fenster, E-Mail-Adresse und Telefonnummer zur Verfügung. Der Telefonkontakt sollte kostenlos nutzbar sein. Anfragen via Chat-Fenster oder Mail-Adresse beantworten zuverlässige Buchmacher innerhalb weniger Minuten, aber immer innerhalb der Geschäftszeiten.

Sponsoren, Lizenz und Prüfsiegel

Ein bekannter deutscher Sportwetten-Anbieter wirbt mit Oliver Kahn als Testimonial. Andere Portale kooperieren mit Bundesligavereinen oder nutzen Getränkemarken als Sponsoren. Seriöse Sponsoren sind ein Indikator dafür, dass es sich um einen ebenso seriösen Buchmacher handelt. Noch wichtiger ist aber die Lizenz. Der Anbieter muss über eine gültige Lizenz verfügen, um überhaupt Wetten anbieten zu dürfen. Die Lizenz muss auf der Webseite zu finden sein, meist im Impressum, wo sich auch der Firmensitz des Buchmachers findet.

Zusätzlich werben viele bekannte Buchmacher mit Prüfsiegeln. Zwar kein Indikator für einen seriösen Anbieter, können sie einen guten Ersteindruck jedoch abrunden. Verschiedene Testseiten stellen Prüfsiegel aus, wenn die Webseite des Buchmachers beispielsweise besonders kundenfreundlich ist und Transaktionen zügig abgewickelt werden. Welche Siegel notwendig sind, hängt von den persönlichen Präferenzen ab. Ein Blick auf die bekannten Wettseiten verrät, welche Prüfsiegel zum Standard gehören.

Fazit: So finden Sie einen geeigneten Sportwetten-Anbieter

Wettangebot, Zahlungsoptionen und Lizenz: bei der Wahl des Buchmachers können einige Faktoren einbezogen werden. Worauf Sie achten müssen, um einen geeigneten Sportwetten-Anbieter zu finden, haben wir im Folgenden noch einmal zusammengefasst:

  • ein großes, abwechslungsreiches Wettangebot
  • erreichbarer, freundlicher und kompetenter Kundendienst
  • übersichtliche, gepflegte Webseite bzw. App
  • Seriöse Sponsoren und Testimonials
  • gültige Lizenz und vollständiges Impressum.

Sind die grundlegenden Voraussetzungen erfüllt, entscheidet der persönliche Geschmack. Das individuelle Wettangebot oder die Boni können Faktoren sein, die bei der Wahl des Buchmachers den Ausschlag geben. Da Sportwetten-Seiten meist kostenlos nutzbar sind, lassen sich die Buchmacher der Wahl zuvor ausgiebig testen.

Ähnliche Artikel
Online Casinos gehören zum guten Ton. Sie sind zahlreich vorhanden, begeistern mit einer großen Spielauswahl